FreeRider's KiteTours

Über Uns

Micha

TourGuide

Mein langer Traum vom Kitesurfen erfüllte ich mir 2011 auf Mauritius, Le Morne. Nach vier Wochen Kiteurlaub war klar, dass ich meine Freizeit bzw. nahezu alle Urlaube mit Kitesurfen verbringen will.

Da ich mir auf Mauritius das Kiten selbst beibrachte und ich mehr über Safety und Theorie wissen wollte, machte ich im darauffolgenden Jahr meinen IKO Instruktor (Level 1) in Tarifa.

Meinen Style fand ich relativ schnell, FreeRiden im Flachwasser und in Wellen, Big Airs, am liebsten lange Downwinder, bei denen ich alles auf einmal habe.

2012 lernte ich Chris, wie auch zu erwarten, am heimischen Kitespot in Otterstadt kennen. Aus sofortiger Sympathie entwickelte sich schnell eine dicke Freundschaft und wir machten gemeinsame Kitetrips.

In Sri Lanka fanden wir für uns den perfekten Spot: Bei 100% Windsicherheit mit schnellem Schirm die riesige Puttalam Lagune, Dutch Bay und Portugal Bay fernab vom Kite Tourismus abzureiten.

Dort, umgeben von der vielfältigen Natur und herzlichen Einheimischen, ausgedehnte Downwinder über unzählige Flachwasserspots in einer Session auf dem Brett zu genießen, ist meine große Passion. Diese möchte ich gerne mit Gleichgesinnten teilen.

Ach ja, die restliche Zeit des Jahres verbringe ich in Deutschland, wo ich als Maschinenbauingenieur in der Energiesparte tätig bin.

Keira

TourGuide

Kitesurfen ist meine große Leidenschaft, meine Ausdruckform der absoluten Freiheit. Mein ganzes Leben bin ich auf der Suche nach Abenteuer, aufgewachsen in Sri Lanka und den USA konnte ich viel Zeit in den Bergen und der Wildnis mit Snowboarden, Motorrad-, Schneemobilfahren und Gleitschirmfliegen verbringen.

Anfang 2014 bin ich nach Kalpitiya gekommen, um als PADI Divemaster zu arbeiten und eine Tauchfirma zu gründen. Dort lernte ich Chris und Micha kennen die Kitespots suchten.

Durch unseren gleiches Energielevel und immer auf der Suche nach Abenteuer, entwickelte sich sofort eine dicke Freundschaft.

In kürzester Zeit hatten sie mir das Kitesurfen beigebracht und innerhalb von ein paar Monaten waren wir bis zu 60km täglich auf der wilden und wunderschönen Puttalam, Dutch und Portugal Lagune per Downwind unterwegs.

Noch bevor ich mit kiten anfing erzählte mir Micha und Chris von ihrem verrückten Plan, von Kalpitiya nach Jaffna zu kiten, hunderte Kilometer entfernt, und sie sagten ich komme dann mit.

Ein Jahr später machten wir uns auf diese epische Reise. Kiten entlang einer der wildesten Küstenlinie in Sri Lanka, vorbei an dichten Dschungel und epischen Landschaften.

Heute ist unsere Mission unsere Leidenschaft, mit dem Kite ins Abenteuer um die besten Plätze in der wunderschönen Natur zu kiten.

Chris

TourGuide

2006 hatte ich das erste mal einen Kite in der Hand und war sofort begeistert von dem Sport.

Als Vater von 2 Kindern bereiste ich mit meiner Familie im Bulli viele europäische Kitespots. Vom Land-, Buggy- und Snowkiten kam ich 2010 über einen Kurs in Djerba zum Kitesurfen.

Seit ich mit Micha, Sri Lanka bereiste, fasziniert mich das Land, die Herzlichkeit der Menschen, die exotische Botanik und natürlich die 100% Windsicherheit.

Um dem Kite Tourismus zu entfliehen entdeckten wir gemeinsam die unendliche Weite und Schönheit der Puttalam Lagune, Dutch Bay und Portugal Bay.

Durch unzählige FreeRide Kitetouren kennen wir dort nun die besten Spots. Diese unvergesslichen Eindrücke möchte ich gerne an euch weitergeben.

Um euch volle Sicherheit auf dem Wasser zu bieten habe ich 2015 meinen IKO Instruktor Assistent gemacht.

Team

Nishantha

Rescue Boot Steuermann

Asela

Rescue Boot Begleiter

Unser treuer guter kite dog Moby in Sri Lanka

Moby

Kite Dog

Support von Kitern für Kiter

Wir sind für euch da